Rassistische Trennung bei der Einschulung in Burg (Sachsen-Anhalt)

Bei der Einschulung von Erstklässler*innen kam es in einer Grundschule in Burg zu einem Skandal. Am ersten Schultag erfuhren alle Kinder und deren Eltern, die migrantisch gelesen wurden, dass sie in eine gesonderte Klasse kommen. Es gab im Vorhinein keine Informationen und keine Erklärung zu diesem Vorgehen. Auch wurden zwei…

Weiterlesen Rassistische Trennung bei der Einschulung in Burg (Sachsen-Anhalt)

HörBar mit dem “Netzwerk medien.vielfalt!” – Migrantisierte Menschen aus ganz Deutschland melden sich zu Wort

Bei der HörBar vom Netzwerk medien.vielfalt! werden Inhalte in Text, Ton und Bild gebündelt. Zu hören gibt es viele persönlichen Geschichten von Menschen, die fliehen mussten, aber auch Gespräche mit türkischen Rechtsanwält*innen, kamerunischen Umweltaktivist*innen und afghanischen Beamt*innen und noch viel mehr. Außerdem werden hier ausgewählte Veranstaltungen des Symposiums gestreamt. Die…

Weiterlesen HörBar mit dem “Netzwerk medien.vielfalt!” – Migrantisierte Menschen aus ganz Deutschland melden sich zu Wort

Capernaum Film mit Al Shibli

WallaShow , Radio-Workshop a2z- Das Film "Capernaum" mit Mohammad Al Shibli Die Themen der Folge sind: wie sich Krieg und Einwanderung auf Kinder auswirken · Auf Arabisch Herr Al Shibli hat über Capernaum film kritisches Lesen. Capernaum film ist ein libanesischer Film aus dem Jahr 2018. Das Sozialdrama von Regisseurin…

Weiterlesen Capernaum Film mit Al Shibli

Winter und Flüchtlingskinder mit Katrib

WallaShow, Radio-Workshop a2z-  Winter und Flüchtlingskinder mit Mohammad Katrib Herr Katrib wird auf Arabisch über Wintereffekt über die Flüchtlingskinder diskutieren. Er berichtet über die schlechten Bedingungen in den Flüchtlingslagern, wo die Zelte die kleinen Kinder nicht vor dem kalten Wind schützen können.

Weiterlesen Winter und Flüchtlingskinder mit Katrib
Kirchenasyl – Ein Interview mit Cecilia Juretzka
Asyl in der Kirche

Kirchenasyl – Ein Interview mit Cecilia Juretzka

Kirchenasyl ist oft der letzte Rettung für Menschen, die abgeschoben werden sollen, selbst wenn sie krank sind oder wenn ihnen in dem Land, in das sie zurück gewiesen werden sollen, Verfolgung und unzumutbare Lebensbedingungen drohen. Wir sprechen darüber mit Cecilia Juretzka, einer Anwältin vom Verein Asyl in der Kirche. Very…

Weiterlesen Kirchenasyl – Ein Interview mit Cecilia Juretzka