Afghanische Mütter in Deutschland weinen um ihre Kinder in Afghanistan

Die jetzige Situation nach der Machtübernahme der Taliban in Afghanistan ist emotional sehr belastend für geflüchtete Afghan:innen, die in Deutschland leben. Sie verfolgen täglich hilflos Nachrichten über die politische Katastrophe in ihrer Heimat in den Medien und machen sich große Sorgen um ihre Familien. Seena erzählt im Interview von ihren…

Weiterlesen Afghanische Mütter in Deutschland weinen um ihre Kinder in Afghanistan

HörBar mit dem “Netzwerk medien.vielfalt!” – Migrantisierte Menschen aus ganz Deutschland melden sich zu Wort

Bei der HörBar vom Netzwerk medien.vielfalt! werden Inhalte in Text, Ton und Bild gebündelt. Zu hören gibt es viele persönlichen Geschichten von Menschen, die fliehen mussten, aber auch Gespräche mit türkischen Rechtsanwält*innen, kamerunischen Umweltaktivist*innen und afghanischen Beamt*innen und noch viel mehr. Außerdem werden hier ausgewählte Veranstaltungen des Symposiums gestreamt. Die…

Weiterlesen HörBar mit dem “Netzwerk medien.vielfalt!” – Migrantisierte Menschen aus ganz Deutschland melden sich zu Wort

Manche fliegen mit Handgepäck, andere in Handschellen

Manche fliegen mit Handgepäck, andere in Handschellen Am 7. 4. 2021 wurden wiedermal Menschen vom Flughafen Schönefeld in Berlin nach Afghanistan abgeschoben. Am Roten Rathaus in Berlin gab es im Vorfeld eine Demonstration gegen diese Politik. Unser Kollege Wahid war dort und hat mit Kava Spartak vom Verein YAAR gesprochen,…

Weiterlesen Manche fliegen mit Handgepäck, andere in Handschellen